Pächter für Gästehaus und Restaurant an der Mosel gesucht

Pächter für Gästehaus und Restaurant an der Mosel gesucht

Top Lage

Gaststätte/Restaurant/ geschützte Freifläche, Gästezimmer an der Mittelmosel

Zwischen dem Weinort Bernkastel-Kues und dem Weinort Kesten an der Mosel

Das Lokal- bietet Innen und Außen Sitzplätze.

Das Restaurant als Internationale Küche auch mit Lieferservice möglich.

Damen-und Herrentoiletten für den Innen- und Außenbereich.

Das Objekt ist komplett eingerichtet und liegt Zentral.

Das Restaurant und die Gästeziummer haben eigene Parkplätze und ausreichend Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe.

Der Ort liegt unmittelbar an der Mosel, mit wunderschönen Wanderrouten.

Das Restaurant ist Brauerei frei

Inventar kann mit übernommen/genutzt werden.

Die in den Beschreibungen bzw. Berechnungen enthaltenen Informationen beruhen auf den ungeprüften Auskünften bzw. Angaben Dritter. Berechnungen verstehen sich als unverbindliche Beispiele. Zu eigenen Nachforschungen ist die Gesellschaft nicht verpflichtet. Sie übernimmt deshalb keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben, sofern nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt. 

Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.

Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Verschwiegenheitserklärung und Bonitätsnachweis erforderlich.

Allgemeine Angaben

  • Land: Deutschland (West)
  • Region: Mittelmosel
  • Objektart: Hotel und Gastronomie
  • Typ: Pacht
  • Status: in Kürze verfügbar
  • Immobilientyp: Spezialimmobilie
  • Preis: 3.900 €
  • Provision: 3,38 MM (inkl. MwSt.)

Details

  • Wohneinheiten: 1
  • Wohnfläche: 50 m²
  • Nutzfläche: Ja m²
  • Zimmer: 2 ZBK
  • Stellplätze: Ja
  • Heizung: Pelletheizung
  • EnEV: angefordert
  • Internet: Ja
  • Nebenkosten: Ja € (mtl.)
  • Kaution: Ja
  • Frei ab: Absprache
  • Details und Extras: Geschützte Außenterrasse

Lage

  • Region: Mittelmosel
  • Ort: 54472
  • Lagebeschreibung: Mittelmosel
  • Umgebung: Weingüter

Eigenschaften Gastronomie

  • Betriebsart: Restaurant, Gästehaus
  • Standort: Mittelmosel
  • Betten: 12
  • Sitzplätze: Innen und Außenplätze
  • WLAN: Ja

Provision

Die Maklerprovision in Höhe von 3,38 MM vom Kaufpreis (inkl. MwSt.) ist nach Abschluss des Mietvertrages verdient und fällig.

Diskreter Verkauf

Dieses Objekt wird auf Wunsch des Auftraggebers nur diskret verkauft. Wir stellen uns damit der hohen Verantwortung zum Schutz des Eigentümers vor Vertrauensverlusten und des Käufers vor etwaigen Umsatzverlusten. Ein diskreter Verkauf dient sowohl dem Verkäufer als auch dem Käufer. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir hier keine genaueren Angaben und Bilder des Anwesens zeigen können. Wir werden Ihnen auf Wunsch gerne Originalbilder und Pläne des Anwesens zukommen lassen.

Informationen zum Immobilientyp

Der Begriff Spezialimmobilien, auch Sonderimmobilien genannt, schließt eine Reihe unterschiedlichster Objekttypen ein.

Dazu werden Gewerbeimmobilien wie Hotels, Lagerräume, Produktionshallen oder Einkaufscentren gerechnet, aber auch Burgen, Schlösser und Herrensitze, Pferdeimmobilien, Anwesen zur Hunde und Tierhaltung, Alleinlagen, Seniorenimmobilien oder Freizeitparks. Auch Bahnhöfe, Raststätten oder Flughafengebäude werden als Spezialimmobilien bezeichnet. Allen diesen Objektarten ist gemeinsam, dass sie nur für eine spezielle Nutzung geeignet oder für einen bestimmten Kreis von möglichen Nutzern interessant sind. Der Nutzerwechsel nach einem Verkauf oder einer Neuvermietung sorgt oft für Probleme, da die Spezialimmobilie erst an die Bedürfnisse des neuen Nutzers angepasst werden muss – was regelmäßig hohe Kosten verursacht.

Rechtliche Hinweise

Kapitalnachweis erforderlich! Zwischenverkauf und Irrtum vorbehalten. Sämtliche Angebote erfolgen freibleibend und nach bestem Wissen. Dieses Exposé basiert auf den vom Auftraggeber zur Verfügung gestellten Daten und Unterlagen. Wir übernehmen hierfür keine Gewähr! Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis. Ist dem Kunden ein vom Immobilienbüro Gerd Hobrecht angebotenes Objekt bereits bekannt, so hat er dem Immobilienbüro innerhalb von drei Tagen ab Erhalt des Exposés auf die bestehende Vorkenntnis hinzuweisen. Geschieht dies nicht, so wird die Ursächlichkeit der Maklertätigkeit unwiderlegbar vermutet, wenn der Kunde im Nachhinein den Hauptvertrag schließt. In diesem Fall ist der Kunde verpflichtet, dem Makler die vereinbarte Provision zu entrichten. Er kann sich dann nicht auf die fehlende Ursächlichkeit berufen.

Kundenbewertungen

Bewertungen zu immobilien4u-hobrecht.de